banner_marketingteaser_marketing

Startseite MARKENFESTIVAL > Sport-Marketing > Deutsche Sport Marketing nutzt Merchandising als Marketinginstrument

23.07.2021 // Deutsche Sport Marketing

Deutsche Sport Marketing nutzt Merchandising als Marketinginstrument

Auf einer Roadshow mit einem Einkleidungstruck durch ganz Deutschland. Dies hat die Deutsche Sport Marketing im Vorfeld der Olympischen Spiele erfolgreich umgesetzt und dabei die Athleten von Team Deutschland mit Merchandising ausgestattet. Doch nicht nur die Athleten haben von der umfassenden Kampagne profitiert, sondern auch zahlreiche Partner wie Adidas, Edeka & Co. Wie die Partner konkret integriert wurden, wie die Roadshow aussah und welche Aktionen noch zu erwarten sind, hat uns Dr. Alexander Steinforth (Geschäftsführer, Deutsche Sport Marketing) im Expertview berichtet.

Kontakt

Deutsche Sport Marketing GmbH
Dr. Alexander Steinforth (Geschäftsführer)
E-Mail: alexander.steinforth@dsm-olympia.de
Web: www.dsm-olympia.de/startseite/

logo_dsm

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_fancommerce

Merchandising in Vereinen

Wir haben uns den Fragen des bevh (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.) zum Thema FanCommerce gestellt und die Relevanz von Merchandising für Vereine diskutiert.

04.06.2021

News
teaser_merch

Merchandising News Q4 2021

PR Marketing komprimiert am Ende jedes Quartals die wichtigsten News aus der Merchandising Branche.

06.12.2021

News
teaser_esport

eSport-Merchandising: International und in der Bundesliga

Der eSport-Markt boomt weiter. In diesem Jahr ist er erstmals auf ein Umsatzniveau von über 1 Milliarde US Dollar angestiegen. Tendenz: Steigend.

11.10.2021

News

Merchandising & Licensing: Zwei Seiten der gleichen Medaille

Merchandising im anglo-amerikanischen Sprachgebrauch bedeutet im Wortsinn übersetzt Massnahmen zur Verkaufsförderung im Handel. Diese allgemeine Beschreibung ist jedoch bei der Betrachtung von auf bestimmten immateriellen Rechten (Intellectual Property Rights, kurz IPR) basierenden Artikeln nicht sehr aussagefähig.

14.07.2020